Die Fährverbindungen von Deutschland:

Grafiken mit freundlicher Genehmigung von www.Falk.de

 

 

 

 

 

 

von Kopenhagen nach Malmö über die Öresundbrücke

 

 

 

Beste Straßen führen durch das ganze Land

 

 

 

 

Spanisches Wochende in Schweden nähe Göteborg

und Bayerische Festwoche im August, September...........

Sie können mit ihrem Schiff direkt im Hafen festmachen oder sich ein Motor- oder Segelboot mieten - wir sind ihnen dabei behilflich.

 

... und dann weiter nach Säffle.

 

 D

 

as Ferienhaus am see schweden liegt direkt an einer  Seenkette . Steg, Kanadier und Ruderboot sind vorhanden.
Gute Paddel- und Angelmöglichkeiten. Im Winter ideal für Aktivitäten wie Tourenschlittschuhlauf,
Cross Country Skiing, Schneeschuhwandern und Eisangeln.

 

Zu Fuss oder mit dem Auto zu erreichenist das


Naturreservat Glaskogen

in unmittelbarer nähe zu unserem ferienhaus am see

Värmland/Schweden

Der Glaskogen (»Glänzender Wald«) ist ein ca. 28000 Hektar großes, wenig besiedeltes Naturreservat Mittelschwedens, nordwestlich des großen Vänern-Sees zwischen Arvika und Arjäng. Trotz moderner Forstwirtschaft, die den Wald an manchen Stellen ganz ordentlich gerupft hat, ist der Glaskogen ein ausgeprägtes Wildnisgebiet mit vielfältiger Fauna und Flora und gehört zu den schönsten Landschaften der Provinz Värmland. Für Kanuten stellen die beiden großen Seen Övre Gla und Stora Gla, die zahlreichen kleineren Seen am Rande und der angrenzende Glafsfjorden ein schönes Kanurevier mit vielfältigen Paddelmöglichkeiten dar.


Bilder von der Homepage Glaskogen NaturreservatCharakter
Der Glaskogen ist ein leicht überschaubares Kanurevier mit vorbildlicher kanutouristischer Infrastruktur das auch Anfängern und wenig wildniserfahrenen Paddlern genussvolle Kanutouren erlaubt. Vor Beginn einer Tour ist ein angemessener Eintritt zu zahlen, die "Glaskogskortet", die man am Campingplatz Lenungshammar löst.
Beste Zeit
Glaskogens Campingplatz hat vom 1.5. bis 30.9. geöffnet. Im Mai/Juni ist es noch recht frisch, doch dafür menschenleer. Vom 15.6 bis 15.8 ist Hauptsaison mit höheren Preisen, aber trotzdem nicht unerträglich überfüllt. Im September/Oktober ist Indian Summer.
Anreise
Frankfurt/M bis Glaskogen sind ca 1.400 km. Wahl der Fähre oder Brückenverbindung je nach Geldbeutel, Wohnort und Geschmack.
Möglich zum Beispiel: Kiel - Göteborg; Fredrikshavn Göteborg. Fährgesellschaften: Scandlines (
www.scandlines.de service sehr schlecht bis zur unfreundlickeit,speziel in gedser und rostock !das essen war vor 10 jahren 100 % besser tip nehemn sie sich etwas mit oder essen auf dem festland), Stena Line (www.stenaline.de), TT-Line (www.TTLine.de  ) Bei Color Line  hatten über 15 minuten auf antwort per telefon gewartet !). In Schweden dann über Göteborg - Vänersborg - Svanskog - Arjäng - Glaskogen/Lenungshammar.
Ausrüstung
Revierüblich sind offene Wanderkanadier (Verleih vor Ort) oder aber geschlossene Touren- und Seekajaks, ebenso Bootswagen.

Trotz der Biwakplätze mit Schutzhütten sollte man eine komplette Zeltausrüstung an Bord haben, falls die Hütten belegt sind. Darüber hinaus Schwimmweste, Tarp, Packsäcke, wasserdichte Kartenmappe, Fernglas, zerlegbare Säge, Wasserkanister, Kocher, Sonnen- und Mückenschutz und nicht zuletzt funktionelle Kleidung für alle Wetterlagen.
Bilder von der Homepage Glaskogen NaturreservatÜbernachtung
Als Basislager dient Glaskogens Camping (E-Mail:
glaskogen@arvika.se) mit hübscher Zeltwiese und Stellplätzen für Wohnmobile,  Sauna, kleinem Laden, Cafeteria und Telefon.


Während der Touren: Übernachtung auf gut ausgestatteten Biwakplätzen mit Windschutz- oder Übernachtungshütten. Das wilde Biwakieren im Reservat ist verboten. Über das Jedermannsrecht außerhalb des Reservates und über die besonderen Vorschriften für das Reservat informiert eine deutschsprachige Info-Broschüre. Verstöße bitte vermeiden.
Einkaufen
Vor Ort gibt es einen kleinen Campingplatzladen. Supermärkte sind in Arvika, Arjäng und Glava. Wer länger unterwegs ist, muss sich mit ausreichend Lebensmittelvorräten eindecken.
Bilder von der Homepage Glaskogen NaturreservatBootsverleih
2 Bootsverleiher am Campingplatz in Lenungshammar. Vermietung von Linder Alukanadiern mit Bootswagen, Schwimmwesten, Paddel und Gepäcktonnen. Auch Einerkajaks sind im Verleih.
Geld
Schwedische Krone (SEK); 1€=9,2895 Schwedische Kronen. Der Campingplatz schlägt mit 80 SEK für ein Zelt in der Vorsaison bis zur großen Hütte für 390 SEK in der Hauptsaison zu Buche. Besuchskarten gibt's für 25SEK pro Tag und Person (Kinder bis 7 Jahre frei).Wochenkarten kosten 155 SEK pro Person.
Alternativen


Fußwanderungen auf 300 km angelegten Wanderpfaden, verzeichnet in einem deutschsprachigen Wanderführer. Für Fahrradtouren bieten sich zahlreiche Forstwege an, die übrigens auch mit dem Auto befahren werden dürfen. Angler finden in den Seen des Glaskogen Barsche, Hechte, Plötzen, Weißfische und Aale.
Paddelalternativen
Im Südwesten des Glaskogen schließt sich bei Arjäng fast nahtlos das Kanurevier Dalsland/Nordmarken an, wo man seinen Kanu-Urlaub endlos lange fortsetzen kann.
Kanuverleiher für dieses Gebiet:

www.canodal.com/
www.nordkanot.se/

Bilder von der Homepage Glaskogen NaturreservatInfos
Schwedisches Fremdenverkehrsamt, Lilienstr.19, 20095 Hamburg, Tel. 040132551-355, Fax -333. Glaskogens Naturreservat, S-67181 Arvika, Tel.0570181600, Fax 0570181808, unter
www.arvika.se/~glaskog. Hier kann man auch alle wichtigen Revierinfos (in deutsch) einschließlich der Kanuwanderkarte bestellen. Glaskogens Camping Lenungshammar,
S-67020 Glava, Tel. 0570144070; E-Mail:glaskogen@arvika.se

Karten
Kanuwanderkarte Glaskogen, 1:50.000 mit Kanu-Trails, Wanderwegen, Biwakplätzen usw. Erhältlich vor Ort oder bestellen. Für die große Rundtour mit Glafsfjorden die »Gröna Kartan«, 1:50000, Nr.11CSV und Nr.10C NV Kanuwanderkarte »Kanotland Dalsland-Nordmarken«, 1:100.000. Diese Karte braucht man bei Fortsetzung des Urlaubs auf den Dalsland-5een. Erhältlich vor Ort oder beim Nordis-Versand, Tel. 02173195370.


Nicht nur ist das Gebiet eines der schönsten in Värmland mit einem abwechslungsreichen Tierleben, hier erstrecken sich auch meilenweite Wander- und Kanuwege für sowohl längere als auch kürzere Touren. Hier können sie Ihren friedlichen See finden, um zu baden oder zu angeln.Wenn es Zeit wird ein Lager aufzuschlagen, warten Übernachtungshütten oder ein Windschutz mit Grillplatz. Gedränge werden sie im Wald kaum finden – das Areal hat 28 000 ha mit ca. 300 km Wanderwegen. Wollen Sie das Leben in der Wildnis erleben, ist Glaskogen der richtige Platz für Sie.

Ein Tip, ehe Sie sich auf einen Ausflug begeben: Kaufen sie die Glaskogenkarte! Mit dieser finden Sie den richtigen Weg zu allen Windschutzplätzen, Hütten, Badeplätzen und anderen Sehenswürdigkeiten. Die Karte können Sie in den lokalen Touristenbüros kaufen oder direkt von der Stiftung Glaskogen.

 

Die Glaskogenkarte

Die Glaskogenkarte bringt Ihnen Vorteile, egal ob Sie wandern, angeln oder Kanu fahren wollen. Die Glaskogenkarte ist ein Muss. Die Karte kostet nicht viel, und es gibt sie in zwei Varianten: Eine für Angler und eine für diejenigen, die die übrigen Anlagen in Glaskogen nutzen wie Hütten, Windschutz, Rastplätze und Wanderwege. Kaufen Sie beide, dürfen Sie in unseren Hütten oder Windschutz übernachten sowie in den meisten Gewässern im Reservat angeln (Fliegen-, Spinn-, Eis-, Wurfangel, Handnetz). Möglichkeiten gibt es viele. Denken Sie aber daran, dass das Angeln in den fliessenden Gewässern zwischen den Seen nicht gestattet ist. Die verschiedenen Seen sind auf der Glaskogenkarte markiert.


 Ihr Traum von einem einzigartigen Naturerlebnis in ruhiger Umgebung wird im Naturreservat Glaskogen wahr. Der Glaskogen liegt im Grenzgebiet zwischen den Gemeinden Arvika, Eda, Säffle und Årjäng in Westvärmland.

Erleben Sie das 28.000 ha grosse Wildnisgebiet mit schlängelnden Flüsschen, grosse und kleine Seen sowie weitgrestreckte Wälder. Machen Sie einen kurzen Spaziergang oder eine mehrtägige Tour entlang der herrlichen Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 300 km. Falls Sie länger unterwegs sind, können wir Ihnen fast versprechen, dass Sie einen Elch zu sehen bekommen. Auch Hasen, Füchse, Rehe, Dachse und Luchse gibt es im Gebiet. Mit etwas Glück können Sie nachts das Wolfgeheul hören. Wenn im Winter viel Schnee lieght, wird eine 5 km lange Loipe mit Ausgangspunkt in Lenungshammar gezogen.

Ziehen Sie eine Kanotour vor, können Sie den naturschönen Kanustrecken folgen, die sich durch mehrere der fast 80 Seen ziehen. In einem kalten Winter gefrieren die Seen und das Eis lädt zum Schlittschuhlaufen und Eisangeln ein. Gute Angelmöglichkeiten und herrliche Naturerlebnisse erwarten Sie. Erleben Sie eine Nacht unter freiem Himmel, im Windschutz, im Zelt oder in einer der Übernachtungshütten im Gebiet.

In Lenugshammar liegt eine Informationszentrale mit Campingplatz, Minigeschäft, Café, Kanu- und Fahrradverleih, Sanitäranlagen sowie Spielplatz. Hier befindet sich auch ein neuer Natur- und Kulturlehrphad, der wom Café Karl XII ausgeht. Der Pfad ist gut ausgebaut, so dass er für leichte Spaziergänge, auch mit Kinderwagen, gut geeignet ist. Für Urlauber mit Wohnwagen bzw. Wohnmobil empfehlen wir den Campingplatz in Lenungshammar mit schönen, wildnisbetonten Stellplätzen, einzelnd im Wald plaziert, nur einen Katzensprung vom Ufer des Övre Gla entfernt. Der Zeltplatz liegt am Teich bei der Informationszentrale. Caminghütten und Häuser für Selbstversorger liegen auch im Gebiet.

Das Personal der Infomationszentrale steht Ihnen selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und hilft Ihnen gerne, Ihren Urlaub individuell zu gestalten.



 

 

 

 

Hallo Schwedenfans!!

Autoschlosser für schweden gesucht

Wir, die Firma MB Bilverkstad in Malmö sucht einen neuen Mitarbeiter / eine neue Mitarbeiterin!!!
Das Unternehmen besteht seit den 50er Jahren und hat eine sehr gute, hohe und stetig steigende Auslastung durch neue größere Kunden (Schwedischer Zoll, Staatliche Straßenmeisterei mit Mercedes Sprintern / VW Craftern und mehreren kleineren Firmen sowie einen großen Anteil an Privatfahrzeugen) suchen wir gut ausgebildete und Fähige Verstärkung.

Unsere täglichen Arbeitsaufträge umfassen neben der gesonderten Abteilung Karosseriebau:

Das Team besteht inklussive Senior und Juniorchef derzeit aus 17 Personen und es herrscht eine ruhige Atmosphäre.

Du solltest diese Voraussetzungen erfüllen:
-abgeschlossene Berufsausbildung zum KFZ-Mechaniker(in) / Mechatoniker(in)
-min 5 Jahre Berufserfahrung (ohne Ausbildungszeit gerechnet)
-selbstständiges und struckturiertes Arbeiten sollte für dich kein Neuland sein.
-Diagnosesysteme / Programme wie Bosch KTS, VAG VAS, Autodata... sind dir vertraut
-Führerschein Klasse B benötigt
-Sprachkenntnisse in schwedisch, dänisch, norwegisch von Vorteil! (ohne Kenntnisse muss nach der 6 Monatigen Probezeit ein Sprachkurs absolviert werden der für Einwanderer Kostenlos ist) Dies wird zur Pflichtvereinbarung!!!

Dich erwartet:
-ein tolles starkes Team
-eine gute Werkstattausstattung mit Spezialwerkzeugen und Diagnosesystemen (Jeder hat seine eigene Werkzeugkiste)
-überdurchschnittliche Bezahlung für Südschweden (verhandlungssache)
-Hilfe bei allen Amtsgängen / Kontoeröffnung usw
-Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung / eines Zimmers für die Probezeit. (bei Festanstellung auch weiterhin)
-schwedisch ist Werkstattsprache und wenn man es liest und hört lernt man es rasendschnell.
-2 deutsche Mitarbeiter bereits arbeitend

Falls du dich angesprochen fühlst schreibe mir eine PN!
Ich stehe gerne jederzeit für Fragen zur Verfügung.

MFG
Christian

http://www.mbbilverkstad.se/

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!